Sicher Spekulieren

Diese Anlagen fallen nicht unter die Abgeltungssteuer:

  • Kunst
  • Antiquitäten
  • Edelmetalle
  • Immobilien
  • Offene Immobilien-Fonds
  • Geschlossene Fonds

Allerdings müssen bei einigen dieser Anlagen die alten Spekulationsfristen beachtet werden:

  • Für Edelmetalle gilt die alte Spekulationsfrist von einem Jahr.
  • Für Immobilien gilt die alte Spekulationsfrist von 10 Jahren, für selbst genutzte Immobilien mindestens drei Jahre.
  • Bei Offenen Immobilien-Fonds müssen inländische Immobilien mindestens 10 Jahre im Fondsbesitz gewesen sein.
  • Bei Geschlossenen Fonds fallen durch die parallel zur Einführung der Abgeltungssteuer laufende Unternehmenssteuerreform viele Verlustzuweisungs- und Abschreibungsmöglichkeiten weg. Daher haben diese Fonds als Steuersparmodelle ausgedient und die Rendite wird zur alles überragenden Bestimmungsgröße für eine Anlageentscheidung.
Nach oben | | Artikel versenden