Verluste mitnehmen

Verluste, die durch Wertpapier- oder Immobilienverkäufe innerhalb der Spekulationsfrist aufgelaufen sind, können in die Zukunft mitgenommen werden. Voraussetzung dafür: Sie stehen in der Steuererklärung 2008. » weiter

Nach oben | | Artikel versenden