Kann man Anschaffungskosten von Wertpapieren geltend machen?

Ja, allerdings nur im Hinblick auf Veräußerungsgewinne. Bankspesen sowie Börsen- und Maklercourtage beim Kauf und Verkauf von Wertpapieren werden bei der neuen Abgeltungssteuer angerechnet. Diese Transaktionskosten mindern ab dem Jahr 2009 den Gewinn und werden deshalb davon abgezogen.

Nach oben | | Artikel versenden