Schenken und Abgeltungssteuer: Ist Schenken gleich neu erwerben?

Nein. Eine Schenkung ist kein Neuerwerb. Man muss der Bank mitteilen, dass eine Depotübertragung eine Schenkung ist. Bei einer Schenkung gelten allerdings die üblichen Regelungen zur Schenkungssteuer. Diese unterscheiden zwischen engen Familienangehörigen und nicht so nahe stehenden Verwandten. Bis zum 31. Dezember 2008 gekaufte Wertpapiere, die verschenkt werden, können nach einem Jahr steuerfrei verkauft werden. Für Zertifikate gilt eine andere Regelung.

Nach oben | | Artikel versenden