Beiträge zum Stichwort Altersvorsorge


Fondssparplan

Ein Fondssparplan ist die Anlage in Investmentfonds durch regelmäßigen Kauf von Fondsanteilen. Fondssparpläne als Mittel zum langfristigen Aufbau einer privaten Altersvorsorge zählen zu den Verlierern der Abgeltungssteuer, zumindest wenn das Geld in Aktienfonds angelegt wird. » weiter

Tags: , , Nach oben | | Artikel versenden

Bundesschatzbriefe, Pfandbriefe

Bundesschatzbriefe sind festverzinsliche Wertpapiere des Bundes (www.deutsche-finanzagentur.de), deren Zinssätze über die Laufzeit ansteigen. Pfandbriefe sind festverzinsliche Anleihen. Diese Zinspapiere zählen zu den Gewinnern der Abgeltungssteuer. » weiter

Tags: , , Nach oben | | Artikel versenden

Dachfonds

Als Dachfonds werden Investmentfonds bezeichnet, die ausschließlich in Anteile anderer Investmentfonds investieren. Dachfonds zählen insofern zu den Verlierern der Abgeltungssteuer, als Kursgewinne beim Verkauf der Anteile künftig versteuert werden müssen. Andererseits wird für Umschichtungen innerhalb des Fonds – anders als bei einem Privatanleger, der z.B. von einem Aktienfonds in einen anderen umschichtet – keine Abgeltungssteuer fällig. Insofern zählen Dachfonds auch zu den Gewinnern der Abgeltungssteuer. » weiter

Tags: , , , , , Nach oben | | Artikel versenden

Offene Immobilienfonds

Offene Immobilienfonds sind Investment-Fonds, die in (Gewerbe-) Immobilien investieren. Diese Fonds zählen – im Gegensatz zu den meisten anderen Investment-Fonds – eher zu den Gewinnern der Abgeltungssteuer, vor allem wenn sie in ausländische Immobilien investiert haben. » weiter

Tags: , , Nach oben | | Artikel versenden

Lebensversicherung, Rentenversicherung

Über 90 Millionen Kapitallebens- (LVs) und Rentenversicherungen (RVs) gibt es in Deutschland, mehr als Einwohner. Diese Versicherungen sind von der Abgeltungssteuer nicht betroffen. Die Regelungen für Lebensversicherungen und Rentenversicherungen hängen von der Art und dem Abschlussdatum des Vertrages ab. Ausführliche Informationen zum Thema Lebensversicherung und Rentenversicherung finden Sie unter Alles zur Geldanlage.
» weiter

Tags: , , , , , , , Nach oben | | Artikel versenden

Fondsgebundene Lebensversicherung, Fondspolicen

Fondsgebundene Lebensversicherungen kombinieren Risikolebensversicherung und eine Investmentfonds-Anlage. Diese Anlage zählt eher zu den Gewinnern der Abgeltungssteuer. » weiter

Tags: , , Nach oben | | Artikel versenden

Fondsgebundene Rentenversicherung, Fondspolicen

Fondsgebundene Rentenversicherungen kombinieren Risikolebensversicherung und Rentenfonds-Anlage. Sofern die Versicherungssumme bei Fälligkeit in einem Betrag ausgezahlt wird, zählt diese Anlageform zu den Gewinnern der Abgeltungssteuer. » weiter

Tags: , , Nach oben | | Artikel versenden

Welche Auswirkungen hat die Abgeltungssteuer auf die Betriebliche Altersvorsorge?

Die betriebliche Altersversorgung, kurz: bAV, ist von der Abgeltungsteuer nicht betroffen. Auszahlungen erfolgen bei der bAV auch weiterhin nach dem Schema:

  • Frühestens zum Alter 60 wird eine lebenslange private Rentenversicherung fällig. Sie wird direkt an den Arbeitnehmer ausgezahlt. Deshalb müssen die Renten bei Auszahlung in voller Höhe nach dem persönlichen Steuersatz versteuert werden.
  • Für Verträge, die vor dem 1. Januar 2003 abgeschlossen und mindestens eine 12-jährige Laufzeit vereinbart wurden, erfolgt die Auszahlung steuerfrei.
Tags: Nach oben | | Artikel versenden

Betriebliche Altersvorsorge

Die betriebliche Altersversorgung, kurz: bAV, stellt neben der gesetzlichen Rentenversicherung und der privaten Altersvorsorge die wichtige dritte Säule der Altersversorgung dar. Die bAV ist von der Abgeltungssteuer nicht betroffen. » weiter

Tags: , Nach oben | | Artikel versenden

Aktienfonds

Als Aktienfonds werden Investmentfonds bezeichnet, die überwiegend in Aktien investieren. Aktienfonds zählen eher zu den Verlierern der Abgeltungssteuer. » weiter

Tags: , , Nach oben | | Artikel versenden

Immobilien

Immobilien sind unbewegliche Sachen, also Grundstücke oder grundstücksgleiche Rechte. Die Anlage in Immobilien ist von der Abgeltungssteuer nicht betroffen. » weiter

Tags: , , Nach oben | | Artikel versenden

Private Lebensversicherungen und Rentenversicherungen mit Kapitalwahlrecht vor 2005 abgeschlossen und nicht steuerbegünstigt sowie Auszahlung in 2008

Regelung bis 31.12.2008 (ohne Abgeltungssteuer)

Der „steuerpflichtige Ertrag“ – setzt sich zusammen aus Garantiezins und Überschusszins der Versicherung – muss mit dem persönlichen Steuersatz versteuert werden.

Neue Regelung ab 1.1.2009 (mit Abgeltungssteuer)

Der „steuerpflichtige Ertrag“ – setzt sich zusammen aus Garantiezins und Überschusszins der Versicherung – muss mit dem persönlichen Steuersatz versteuert werden.

Unterm Strich

Keine Änderungen durch die Einführung der Abgeltungssteuer.

« Zurück

Tags: , Nach oben | | Artikel versenden

Private Rentenversicherung ohne Kapitalwahlrecht, vor 2005 abgeschlossen

Regelung bis 31.12.2008 (ohne Abgeltungssteuer)

Der Ertragsanteil muss mit dem persönlichen Steueranteil versteuert werden.

Neue Regelung ab 1.1.2009 (mit Abgeltungssteuer)

Der Ertragsanteil wird weiterhin, abhängig vom Lebensalter, mit dem persönlichen Steuersatz versteuert.

Unterm Strich

Keine Änderungen durch die Einführung der Abgeltungssteuer.

« Zurück

Tags: , Nach oben | | Artikel versenden

Sparbriefe, Zinspapiere

Sparbriefe und von den Kreditinstituten in Eigenregie angebotene Zinspapiere sind für einen festen Zeitraum angelegte Geldbeträge mit gleich bleibendem Zinssatz über die gesamte Laufzeit. Der Zinsertrag wird am Ende der Laufzeit ausgezahlt. Diese Geldanlagen zählen zu den Gewinnern der Abgeltungssteuer. » weiter

Tags: , , Nach oben | | Artikel versenden

Riester-Rente

Bei der Riester-Rente ändert sich nichts: Die staatlich geförderte Altersvorsorge mit der Riester-Rente ist von der Abgeltungsteuer nicht betroffen. Es bleibt bei der nachgelagerten Besteuerung. Während der Einzahlungsphase profitieren Riester-Sparer von staatlichen Zulagen und Steuervorteilen, dafür ist die spätere Rentenzahlung voll zu versteuern. » weiter

Tags: , , , Nach oben | | Artikel versenden

Banksparpläne

Banksparpläne bieten die Möglichkeit, monatlich feste Beträge anzusparen. Als Zinsanlagen zählen Banksparpläne zu den Gewinnern der Abgeltungssteuer. » weiter

Tags: , , Nach oben | | Artikel versenden

Anleihen

VerbesserungAnleihen sind verzinsliche Wertpapiere mit festgelegter Laufzeit sowie festem oder variablen Zins und jährlicher Zinsausschüttung. Anleihen zählen zu den Gewinnern der Abgeltungssteuer. » weiter

Tags: , , Nach oben | | Artikel versenden

Aktienanleihen

Aktienanleihen sind Wertpapiere, die der Anleger zu einem bestimmten Kurswert erwirbt und dafür hohe jährliche Zinsausschüttungen erhält. Am Ende der Laufzeit gibt es entweder den Nennbetrag zurück oder eine vorher festgelegte Anzahl von Aktien. Aktienanleihen fallen unter die so genannten Finanzinnovationen, die zu den Gewinnern der Abgeltungssteuer zählen. » weiter

Tags: , , , Nach oben | | Artikel versenden

Rürup-Rente, Basisrente

Die Rürup-Rente ist ein staatlich gefördertes Mittel zur privaten Altersvorsorge, die sich vornehmlich an Selbstständige und Freiberufler richtet. Bei der Rürup-Rente ändert sich durch die Abgeltungssteuer nichts. Für die Rürup-Rente findet sich in den Medien auch der Begriff Basisrente. » weiter

Tags: , , , , Nach oben | | Artikel versenden

Indexfonds – Exchange Traded Funds (ETFs)

Indexfonds sind mit Aktien bestückte Investmentfonds, die einen Aktienindex abbilden. Indexfonds zählen steuerlich zu den Verlierern der Abgeltungssteuer. » weiter

Tags: , , , Nach oben | | Artikel versenden